druckkopf
• Kontakt     • Impressum     • Datenschutz     • Map     

VOD-Nachrichten

Patientenzeitung: 1. Auflage ist vergriffen
16.08.2016

Patientenzeitung: 1. Auflage ist vergriffen

Sie ist begehrt, die zweite Ausgabe der VOD-Patientenzeitung „Osteopathie – das Praxismagazin“: Bereits nach kurzer Zeit war die 1. Auflage von 10 000 Stück vergriffen.  
» weiterlesen
„Leistungssportler vergleichbar mit Formel-1-Motor“
14.08.2016

„Leistungssportler vergleichbar mit Formel-1-Motor“

„Der Leistungssportler ist vergleichbar mit einem Formel-1-Motor. Jedes noch so kleine Stellglied arbeitet zusammen im funktionierenden Ganzen“, beschreibt Christian Ziegler. Er ist Osteopath, nahm dreimal an Olympischen Spielen teil – zuletzt als leitender Therapeut der deutschen Leichtathletik-Mannschaft – und behandelt heute das ganze Jahr über in Mannheim mehrere Olympioniken aus dem Leic... 
» weiterlesen
Osteopathie: Anschub für den Deutschland-Achter
13.08.2016

Osteopathie: Anschub für den Deutschland-Achter

Interview mit Andreas Dannenberg, Osteopath am Olympiastützpunkt Berlin 
» weiterlesen
Olympia: Osteopathie für Leistungsschwimmer und Hockeyspieler
06.08.2016

Olympia: Osteopathie für Leistungsschwimmer und Hockeyspieler

Interview mit Johannes Fetzer, Osteopath und Heilpraktiker und Olympiateilnehmer 
» weiterlesen
„Osteopathie: Viele Ursachen finden sich in den Organen“
02.08.2016

„Osteopathie: Viele Ursachen finden sich in den Organen“

Interview mit dem 6-fachen deutschen Meister im 110m-Hürdensprint und Olympiateilnehmer Matthias Bühler 
» weiterlesen
Neue osteopathische Studien: von Reflux bis Makuladegeneration
01.08.2016

Neue osteopathische Studien: von Reflux bis Makuladegeneration

Interview mit Florian Schwerla M.Sc. (USA) DO zum 8. „International Symposium on Advances in Osteopathic Research“ in Bad Nauheim  
» weiterlesen
Mit Osteopathie fit und vital bleiben
18.07.2016

Mit Osteopathie fit und vital bleiben

Unsere Gesellschaft wandelt sich: Bereits in ein paar Jahrzehnten wird jeder Zweite über 50 Jahre alt sein. Der demografische Wandel macht sich auch in den Praxen der Osteopathen deutlich bemerkbar, und natürlich steigt damit verbunden das Interesse an Erfolgsgeschichten der Kollegen in der Osteopathie. In einem Interview mit dem Bonner Osteopathen Albrecht Kaiser M.Sc. (USA) und VOD-Vor... 
» weiterlesen
Kreativ neue Wege gehen
17.07.2016

Kreativ neue Wege gehen

Kreativ neue Wege gehen will das VOD-Team: Zwei Tage lang haben sich der Vorstand, Beiräte sowie interne und externe Mitarbeiter in der Darmstädter Agentur be a part (bap) intensiv mit der Design Thinking Methode beschäftigt.  
» weiterlesen
„Osteopathie hat einen großen Stellenwert für mich“
11.07.2016

„Osteopathie hat einen großen Stellenwert für mich“

Interview mit Malaika Mihambo, EM-Weitsprung-Bronzemedaillengewinnerin, deutscher Meisterin und Olympiateilnehmerin  
» weiterlesen
29.06.2016

Starkes Signal an den Gesetzgeber

Das Bundesgesundheitsministerium soll sich nach dem Willen der Gesundheitsministerkonferenz der Länder mit der Thematik eines Berufsgesetzes für Osteopathen befassen, das deren Ausbildung und Qualifikation sowie die Ausübung der Osteopathie klar regelt. Das beschlossen die Gesundheitsminister der Länder bei ihrer Konferenz in Rostock-Warnemünde am Mittwoch einstimmig und f... 
» weiterlesen
24.06.2016

Patientenschutzorganisation fordert Berufsgesetz für Osteopathen

Die Bürger Initiative Gesundheit e.V. unterstützt in einer aktuellen Pressemitteilung die Forderungen des VOD nach einem Berufsgesetz für Osteopathen auf Bundesebene. „Es kann nicht sein, dass der Bundesgesetzgeber hier eine wichtige Entwicklung verschläft und Patienten nicht wissen, in wessen Behandlung sie sich begeben. Auch die Krankenkassen brauchen Klarheit, damit Zusch&uu... 
» weiterlesen
17.06.2016

Bayern spricht sich für Osteopathen-Berufsgesetz aus / Übergangslösung für Physiotherapeuten mit langjähriger Osteopathieausbildung

Die bayerische Landesregierung hält die Schaffung eines Berufsgesetzes für Osteopathen auf Bundesebene für unumgänglich, um Ausbildungsumfang und -inhalt zum Schutz der Patienten einheitlich zu regeln. Bis dahin sollten Physiotherapeuten, die osteopathisch arbeiten möchten, die Heilpraktikererlaubnis erwerben. Da dies wegen der großen Nachfrage bei den Gesundheits&au... 
» weiterlesen
Osteopathie kann Alterungsprozesse positiv begleiten - Interview mit Colin Dove DO, Referent beim 19. Internationalen Osteopathiekongress in Bad Nauheim
13.06.2016

Osteopathie kann Alterungsprozesse positiv begleiten - Interview mit Colin Dove DO, Referent beim 19. Internationalen Osteopathiekongress in Bad Nauheim

VOD: Colin Dove, bei Ihrem Vortrag auf dem 19. internationalen Osteopathie Kongress des VOD in Bad Nauheim geht es um die Erfahrung des Alterns. Verraten Sie uns bitte mehr über den Inhalt… Colin Dove DO: Wenn man heute einem jungen Menschen einen Rat geben soll, wie man sich am besten auf ein gesundes und langes Leben im Alter vorbereitet, gäbe es wohl die Versuchung zu sagen: „Es ist ... 
» weiterlesen
Zum Tod von Dr. Roger Seider
11.06.2016

Zum Tod von Dr. Roger Seider

Wir sind tief bestürzt über den Tod von Dr. med. Roger Seider DO aus Hamm, der am 6. Juni 2016 unerwartet im Alter von 58 Jahren gestorben ist. 
» weiterlesen
Osteopathen/innen informieren beim Hauptstadtkongress in Berlin
08.06.2016

Osteopathen/innen informieren beim Hauptstadtkongress in Berlin

Was ist Osteopathie? Wie finde ich eine/n gut ausgebildete/n Osteopathen/in? Welche Ausbildungswege gibt es? Antworten auf diese und andere Fragen geben Mitglieder des Verbandes der Osteopathen Deutschland (VOD) e.V. Messebesuchern am ansprechend gestalteten Stand Nr. 15 im CityCube beim Hauptstadtkongress in Berlin.  
» weiterlesen
VOD-Mitglied baut „Batmobil“ nach
07.06.2016

VOD-Mitglied baut „Batmobil“ nach

Maßarbeit: Der Osteopath und Unfallchirurg Dr. Oliver Wirtz aus Borken hat das „Batmobil“ nachgebaut, das futuristische Gefährt aus dem Film Batman.  
» weiterlesen
„Rechtliche Themen, die die Gemüter bewegen“
31.05.2016

„Rechtliche Themen, die die Gemüter bewegen“

In unserer Interview-Reihe zum anstehenden 19. Internationalen Osteopathiekongress in Bad Nauheim geht es heute um Speeddates. Rechtsexpertin Dr. Sylke Wagner-Burkard, LL.M. lädt Kongress-Teilnehmer dazu ein, sich über rechtliche Themen zu informieren.  
» weiterlesen
2. Ausgabe der Osteopathie-Patientenzeitung erhältlich
24.05.2016

2. Ausgabe der Osteopathie-Patientenzeitung erhältlich

Die zweite Ausgabe der VOD-Patientenzeitung „Osteopathie – das Praxismagazin“ ist fertig. 
» weiterlesen
Interview: „Spiritualität sollte zum Themenbereich der Wissenschaft gehören“
22.05.2016

Interview: „Spiritualität sollte zum Themenbereich der Wissenschaft gehören“

In der Interviewreihe mit Dozenten des 19. Internationalen Osteopathie-Kongresses stellt der Verband der Osteopathen Deutschland (VOD) e.V. heute Prof. Dr. Dr. Harald Walach vor, Leiter des Instituts für Transkulturelle Gesundheitswissenschaften an der Europa Universität Viadrina, Frankfurt (Oder) und Professor für Forschungsmethodik der Komplementärmedizin.  
» weiterlesen
13.05.2016

Riesenerfolg für die Osteopathie: Gesundheitsstaatssekretäre der Länder stimmen für Osteopathen-Berufsgesetz

Ein riesiger Erfolg für die Osteopathie: Die Gesundheitsstaatssekretäre der Länder haben am Mittwoch bei ihrer Konferenz in Güstrow nach Angaben der Ärzte Zeitung einem Antrag des Saarlandes zugestimmt, das Berufsbild des Osteopathen durch ein eigenes Berufsgesetz zu regeln . 
» weiterlesen
„Gesund altern durch Osteopathie – das Thema der Zukunft“
12.05.2016

„Gesund altern durch Osteopathie – das Thema der Zukunft“

In fünf Monaten beginnt der 19. Internationale Osteopathie-Kongress in Bad Nauheim. Um bereits im Vorfeld einen Überblick über Themen und Referenten zu vermitteln, veröffentlicht der Verband der Osteopathen Deutschland (VOD) e.V. Kurz-Interviews mit Organisatoren und Dozenten. Den Anfang macht die Hamburger Osteopathin und Mitorganisatorin Eva Möckel DO:  
» weiterlesen
Erfolgreiche Kampagne zum Beruf Osteopath/in
06.05.2016

Erfolgreiche Kampagne zum Beruf Osteopath/in

Warum arbeitet jemand als Osteopath/in? VOD-Mitglieder mit ihrer langjährigen fachübergreifenden Aus- und Weiterbildung und ständigen Fortbildungsbereitschaft begründeten in der Kampagne „Ich bin Osteopath/in, weil…“ kreativ in Wort und Bild, warum sie osteopathisch tätig sind und rückten dabei den Beruf in den Fokus, der bis heute in Deutschland nicht staatlich anerk... 
» weiterlesen
30.04.2016

Kongressbuchung zu Frühbucher-Konditionen

„Altern – in der Gesundheit bleiben“ ist der Titel des 19. Internationalen VOD-Kongresses in Bad Nauheim, zu dem vom 30. September bis 02. Oktober 2016 Dozentinnen und Dozenten des Teams vom Sutherland Cranial College of Osteopathy (SCCO) ins Hotel Dolce kommen werden. Wichtig: Noch bis Ende Mai können Sie zu Frühbucher-Konditionen buchen: http://www.osteopathie-kongress.de/. 
» weiterlesen
VOD-Mitglied mit Osteopathie-Vortrag auf der Gesundheitsmesse ViTa in Taunusstein
29.04.2016

VOD-Mitglied mit Osteopathie-Vortrag auf der Gesundheitsmesse ViTa in Taunusstein

Mit einem Informationsstand sowie diversem Osteopathie-Material des Verbandes der Osteopathen Deutschland (VOD) e.V. war VOD-Mitglied Britta Merkt kürzlich auf der eintägigen Gesundheitsmesse ViTa in Taunusstein vertreten. 
» weiterlesen
28.04.2016

Viel Lob für das VOD-Webinar

„Abrechnungstipps zum GebüH für Heilpraktiker - relevante Ziffern für Osteopathen“ 
» weiterlesen
17.04.2016

„Ich bin Osteopath, weil…“

Anlässlich der Internationalen Osteopathiewoche vom 17. bis 23. April 2016 lenkt der Verband der Osteopathen Deutschland (VOD) e.V. mit seiner Kampagne „Ich bin Osteopath/in, weil…“ den Fokus auf die bei Patienten immer beliebtere Osteopathie und auf Osteopathen/innen. 
» weiterlesen
15.04.2016

Internationale Osteopathiewoche: Osteopathie boomt in aller Welt

Osteopathie ist die weltweit aufstrebende komplementäre ganzheitliche Medizin. Sie wird in mehr als 50 Staaten praktiziert, wie eine Umfrage des Dachverbands Osteopathie-Dachverband Osteopathic International Alliance (OIA) in Kooperation mit der Weltgesundheitsorganisation WHO ergab.  
» weiterlesen
Prof. Marina Fuhrmann: „Für Patienten- und Rechtssicherheit und Qualitätssicherung
13.04.2016

Prof. Marina Fuhrmann: „Für Patienten- und Rechtssicherheit und Qualitätssicherung" / VOD initiiert Expertengespräch zur Osteopathie im Deutschen Bundestag

Am heutigen Mittwoch fand vor der Arbeitsgruppe Gesundheit der Koalition von CDU und SPD im Jakob-Kaiser-Haus in Berlin ein Expertengespräch zur Weiterentwicklung der Osteopathie statt. 
» weiterlesen
29.03.2016

Verwaltungsgericht Aachen: Kein sektoraler Heilpraktiker für Osteopathie

Das Verwaltungsgericht Aachen hat eine Klage eines Physiotherapeuten auf Erteilung einer beschränkten Heilpraktikererlaubnis für das Gebiet der Osteopathie abgewiesen.  
» weiterlesen
25.02.2016

Bayerisches Staatsministerium: HP-Erlaubnis für Physiotherapeuten zur Osteopathieausübung unerlässlich / VOD fordert eigenständigen Beruf: HP-Status sagt nichts über Qualifikation aus

Das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege ist der Auffassung, dass Osteopathie „einheitlich zu betrachten, eine Differenzierung nach den verschiedenen Unterarten der Osteopathie nicht praktikabel ist und für die Ausübung der Osteopathie die allgemeine Heilpraktikererlaubnis zu fordern ist“. 
» weiterlesen
Webinare zum Thema Werberecht
22.02.2016

Webinare zum Thema Werberecht

„Kann ich meine Praxis ,Praxis für Osteopathie und Naturheilkunde / Naturheilverfahren` nennen?“, „Wie ist das mit den Anwendungsbeispielen auf der Webseite und was gilt als Heilversprechen?“, Was passiert im Falle einer Abmahnung und wie kann ich sie vermeiden?“ 
» weiterlesen
Immer sofort ausgebucht: VOD-Webinare zum Thema „Abrechnungstipps“
16.02.2016

Immer sofort ausgebucht: VOD-Webinare zum Thema „Abrechnungstipps“

Sie sind immer sehr schnell komplett ausgebucht, finden mittlerweile monatlich statt und wurden bereits um einen Fortsetzungsteil ergänzt: Die Webinare des Verbandes der Osteopathen Deutschland (VOD) zum Thema „Abrechnungstipps 
» weiterlesen
10.02.2016

19. VOD-Kongress: „Altern – in der Gesundheit bleiben“

Osteopathie kennt keine Altersgrenze und kann als wunderbares Mittel dienen, um die Gesundheit auch in den fortgeschrittenen Jahren zu erhalten oder wiederherzustellen. „Altern – in der Gesundheit bleiben“ ist der Titel des 19. Internationalen VOD-Kongresses in Bad Nauheim, zu dem vom 30. September bis 02. Oktober 2016 Dozentinnen und Dozenten des Teams vom Sutherland Cranial College of Osteopath... 
» weiterlesen
05.02.2016

Berufsbild des Osteopathen gedruckt verfügbar

Der Beruf Osteopath muss als eigenständiger Heilberuf mit Primärkontakt durch eine bundesgesetzliche Regelung anerkannt und die für die Patientensicherheit notwendige hohe Qualifikation der Osteopathen festgeschrieben werden. 
» weiterlesen
02.02.2016

Spannendes Webinar „Schritte in die Selbstständigkeit“

Antworten auf viele Fragen angehender Osteopathen haben Rechtsexpertin Dr. Sylke Wagner-Burkard (re.) und Unternehmensberaterin Beate Kreis (li.) kürzlich in einem einstündigen Webinar zum Thema „Schritte in die Selbstständigkeit“ gegeben.  
» weiterlesen
Nachruf Dr. Viola Muriel Frymann
26.01.2016

Nachruf Dr. Viola Muriel Frymann

Wir sind bestürzt und traurig: Am 23. Januar 2016 ist Dr. Viola Muriel Frymann im Alter von 94 Jahren in San Diego gestorben. Sie war eine der letzten Schülerinnen William G. Sutherlands, galt als Wegbereiterin der Osteopathie für Kinder und zählte mit ihrem „Osteopathic Center for Children" in San Diego zu den herausragenden Osteopathie-Institutionen für Kinder weltweit. ... 
» weiterlesen
Großes Interesse - Osteopathie.de mit anhaltend hohen Besucherzahlen
22.01.2016

Großes Interesse - Osteopathie.de mit anhaltend hohen Besucherzahlen

Das bekannteste Portal Deutschlands rund um die Osteopathie erfreut sich nach dem Relaunch mit neuem Design und vielen interessanten Informationen großer Beliebtheit. 
» weiterlesen
Notfallkurs für Beschäftigte aus Gesundheitsberufen kommt gut an
13.01.2016

Notfallkurs für Beschäftigte aus Gesundheitsberufen kommt gut an

Der zweite Teil eines Notfallkurses für Beschäftigte aus Gesundheitsberufen unter der Leitung von Dr. Jürgen Grasmück (Osteopath und Arzt) und Philipp Merkt (Student der Osteopathie und Medizinstudent) beschäftigte sich mit der Vertiefung der bereits erworbenen Kenntnisse.  
» weiterlesen
09.01.2016

Krankenkassen nutzen Osteopathie zur Mitgliederwerbung - VOD empfiehlt bei Leistungskürzungen Vergleich und Kassenwechsel

Die große Nachfrage nach Osteopathie und die guten Erfahrungen vieler Patienten haben dazu geführt, dass seit Inkrafttreten des Versorgungsstrukturgesetzes 2012 bundesweit mehr als 100 gesetzliche Krankenkassen (GKV) ihren Versicherten Kosten für Osteopathie anteilig erstatten.  
» weiterlesen
04.01.2016

AOK-Nordwest und IKK Südwest: Erstattung von Osteopathiekosten nur noch nach Behandlung durch Heilpraktiker oder Ärzte

Aufgrund des Urteils des Oberlandesgerichts Düsseldorf vom 08. September 2015 (AZ I-20 U 236/13) erstattet die AOK Nordwest die Kosten für Osteopathiebehandlungen an Versicherte anteilig nur noch, wenn sie von einem Heilpraktiker oder Arzt ausgeübt wurden. 
» weiterlesen
Position der Konsensgruppe Osteopathie zum Urteil des OLG Düsseldorf
21.12.2015

Position der Konsensgruppe Osteopathie zum Urteil des OLG Düsseldorf

Das Oberlandesgericht (OLG) Düsseldorf hat mit Urteil vom 8.09.2015 (Az. I-20 U 236/13) bestätigt, dass Osteopathie von Physiotherapeuten nur dann ausgeübt werden darf, wenn diese über den (uneingeschränkten) Heilpraktiker verfügen. 
» weiterlesen
11.12.2015

Großes Interesse bei den Schülern: VOD-Besuch bei der Still Academy an neuem Standort in Dresden

Das Vorstandsmitglied des Verbandes der Osteopathen Deutschland (VOD) e.V. Ulrike von Tümpling DO MRO und Dr. Sylke Wagner-Burkard besuchten am vergangenen Freitag die Still Academy an ihrem neuen Standort in Dresden. 
» weiterlesen
04.12.2015

Weiche Hände für harte Jungs: Osteopathie für die Eishockey-Profis der Hamburg Freezers

Eishockey ist ein extrem harter, körperbetonter Sport. Verletzungen sind an der Tagesordnung, mehrere Spiele in der Woche für Profisportler Pflicht.  
» weiterlesen
30.11.2015

Offener Brief des VOD an den Bundesverband der Physiotherapeuten

Der Verband der Osteopathen Deutschland (VOD) e.V. hat sich mit einem Offenen Brief an den Bundesverband selbstständiger Physiotherapeuten (IFK e. V.) gewandt. Der hatte zuvor in einem Schreiben an die Gesundheitsministerien der Länder festgestellt, dass Osteopathie ein „integraler Bestandteil sowie eine Erweiterung der Manuellen Therapie“ sei, sich für länderübergreifende... 
» weiterlesen
19.11.2015

Flagge zeigen auf der MEDICA

„Es ist wichtig hier als Osteopathen Flagge zu zeigen“, meinen Isabelle Franckaert aus Krefeld und Werner Göttlinger aus Düsseldorf (Foto) über die Medizinmesse MEDICA, die am heutigen Donnerstag zu Ende ging. 
» weiterlesen
Viele Gespräche über Osteopathie bei der MEDICA
17.11.2015

Viele Gespräche über Osteopathie bei der MEDICA

Viele Gespräche über die Osteopathie, die Osteopathie-Ausbildung und Zukunftschancen führen Mitglieder des Verbandes der Osteopathen Deutschland (VOD) e.V. derzeit auf der MEDICA in Düsseldorf.  
» weiterlesen
Zweitägiger Notfallkurs für Beschäftigte aus Gesundheitsberufen
16.11.2015

Zweitägiger Notfallkurs für Beschäftigte aus Gesundheitsberufen

Der erste Teil eines Notfallkurses für Beschäftigte aus Gesundheitsberufen hat am 7. November unter der Leitung von Dr. Jürgen Grasmück (Arzt und Osteopath) und Philipp Merkt (Medizinstudent und Student der Osteopathie) an der Hochschule Fresenius in Idstein stattgefunden.  
» weiterlesen
VOD bei der weltgrößten Medizinmesse MEDICA
15.11.2015

VOD bei der weltgrößten Medizinmesse MEDICA

Elf hochmotivierte Mitglieder des Verbandes der Osteopathen Deutschland (VOD) e.V. werden die Osteopathie in der Zeit vom 16. bis 19. November bei der MEDICA in Düsseldorf repräsentieren.  
» weiterlesen
VOD-Mitglieder bei der „VITAL 2015“ in Pforzheim
04.11.2015

VOD-Mitglieder bei der „VITAL 2015“ in Pforzheim

Mit mehr als 10 000 Besuchern war die Pforzheimer Messe „VITAL 2015“ Ende Oktober ein großer Erfolg.  
» weiterlesen
Mit einem Osteopath zurück in die Zukunft: Dr. Oliver Wirtz baut DeLoreans als Zeitmaschinen nach
30.10.2015

Mit einem Osteopath zurück in die Zukunft: Dr. Oliver Wirtz baut DeLoreans als Zeitmaschinen nach

Eigentlich ist Dr. med. Oliver Wirtz Osteopath und Unfallchirurg. Sein Hobby allerdings hat es in sich:  
» weiterlesen
29.10.2015

Neue HP-Vorbereitungskurse in Hamburg, Köln, Berlin und Rhein-Main

Die vom VOD in Zusammenarbeit mit der Berliner Schule für Heilkunde angebotenen Heilpraktiker-Intensivkurse zur Vorbereitung auf die HP-Prüfung wurden bislang sehr gut angenommen.  
» weiterlesen
26.10.2015

Besondere Fortbildungsmöglichkeiten bei der Osteopathic Cranial Academy für VOD-Mitglieder

Der VOD ist seit 2014 Mitglied in der Osteopathic Cranial Academy, einer Organisation, die bereits seit 1947 besteht und sich stark macht für die Verbreitung, Forschung und den Unterricht der Osteopathie, insbesondere der craniosacralen Osteopathie nach W.G. Sutherland D.O. DSc (Hon). Die Osteopathic Cranial Academy ist ein Bestandteil der AAO (American Association of Osteopathy), des amerik... 
» weiterlesen
25.10.2015

Interessanter Kurs zu Strain Counterstrain-Techniken für VOD-Mitglieder

Am vergangenen Wochenende fand an der Hochschule Fresenius in Idstein ein zweitägiger Kurs mit Prof. Dr. William Devine und Christian Fossum DO für VOD-Mitglieder statt. 
» weiterlesen
20.10.2015

Der VOD gratuliert Florian Schwerla zum 75. Geburtstag

„Wir wünschen unserem Freund, Mitstreiter und langjährigen Mitglied Florian Schwerla alles Gute zu seinem heutigen 75. Geburtstag“, beglückwünscht die VOD-Vorstandsvorsitzende Prof. Marina Fuhrmann den Jubilar. 
» weiterlesen
20.10.2015

Beruf Osteopath in Portugal anerkannt

Der Beruf Osteopath ist seit dem 1. Oktober in Portugal anerkannt. Wie das Forum für Regulierung der Osteopathie in Europa (FORE) mitteilt, beruht die Anerkennung auf der harten Arbeit der Berufsorganisationen im Land, die sich jahrelang um einen eigenständigen Beruf bemüht hatten.  
» weiterlesen
19.10.2015

Positives Feedback zum Osteopathie-Stand in Ansbach

„Es hat sich gelohnt hier zu sein, um der Bevölkerung die Osteopathie noch näher zu bringen“, bilanziert Osteopathin Heidi Vollet (li.). 
» weiterlesen
16.10.2015

VOD-Mitglieder beim Ansbacher Gesundheitstag

Informationen rund um die Osteopathie werden beim Ansbacher Gesundheitstag am Sonntag von drei Mitgliedern des Verbandes der Osteopathen Deutschland (VOD) e.V. präsentiert:  
» weiterlesen
Patientenzeitung schnell vergriffen
14.10.2015

Patientenzeitung schnell vergriffen

Ein Riesenerfolg: Erst vor gut einer Woche wurde sie auf dem 18. VOD-Kongress als Neuheit präsentiert; seitdem hat sich die Patientenzeitung „Osteopathie – das Praxismagazin“  
» weiterlesen
Konsensgruppe Osteopathie zum OLG-Urteil
09.10.2015

Konsensgruppe Osteopathie zum OLG-Urteil

Auch aus Anlass des aktuellen Urteils des Oberlandesgerichts (OLG) Düsseldorf vom 08.09.2015 (Az. I-20 U 236/13) haben sich Vertreter der Konsensgruppe Osteopathie am Mittwoch in Frankfurt getroffen.  
» weiterlesen
EFO-Treffen beim VOD-Kongress in Bad Nauheim
09.10.2015

EFO-Treffen beim VOD-Kongress in Bad Nauheim

Am 2. und 3. Oktober tagte der Vorstand der Europäischen Föderation der Osteopathen (EFO) während des VOD-Kongresses zu einem Arbeitstreffen in Bad Nauheim.  
» weiterlesen
07.10.2015

Heilen durch Handauflegen?

Medikamente und technische Hilfsmittel brauchen sie nicht: Osteopathen behandeln Patienten ausschließlich mit den Händen. An diesem Wochenende treffen sich die im Verband der Osteopathen Deutschland (VOD) organisierten „Gesundheitshandwerker“ im hessischen Bad Nauheim zum Kongress. Ein guter Anlass, mit der Vorstandsvorsitzenden des VOD, Frau Prof. Marina Fuhrmann, über Grundsa&#... 
» weiterlesen
05.10.2015

Neu: Patientenzeitung für VOD-Mitglieder

Der VOD hat beim Osteopathie-Kongress in Bad Nauheim eine neue Patientenzeitung für die Praxen von VOD-Mitgliedern präsentiert. "Osteopathie - das Praxismagazin" wurde unter Federführung und nach der Idee unseres Mitglieds Denis Rother gestaltet.  
» weiterlesen
04.10.2015

Berufspolitik im Fokus

„Osteopathie auf dem Weg zur Berufsanerkennung – ein Berufsverband im Spannungsfeld“ und „Wie viel Berufspolitik verträgt Osteopathie und wie viel Berufspolitik braucht sie?“  
» weiterlesen
04.10.2015

Feierliche DO-Verleihung beim Galaabend

Feierlich ist fünf Osteopathen gestern Abend im Rahmen eines Galaabends beim 18. VOD-Kongress in Bad Nauheim die Marke DO als Anerkennung für ihre forschende Tätigkeit verliehen worden  
» weiterlesen
03.10.2015

VOD-Kongress „OsteopathSein“: „Es geht einfach um den Kernpunkt!“

Es ist ein etwas anderer Osteopathie-Kongress in diesem Jahr in Bad Nauheim – familiärer, sehr intensiv, ausschließlich im kleineren Kreis unter Mitgliedern des Verbandes der Osteopathen Deutschland (VOD) e.V.  
» weiterlesen
02.10.2015

Aktuelle osteopathische Studien präsentiert

Vier aktuelle osteopathische Studien sind heute im Vorfeld des 18. VOD-Kongresses in Bad Nauheim bei der Veranstaltung der Akademie für Osteopathie (AFO) im Hotel Dolce präsentiert worden. 
» weiterlesen
02.10.2015

Was bedeutet das OLG-Urteil?
Der VOD gibt Antworten auf die häufigsten Fragen

Das Urteil des Oberlandesgerichts Düsseldorf vom 8.9.2015 (Az. I-20 U 236/13; https://www.justiz.nrw.de/nrwe/olgs/duesseldorf/j2015/I_20_U_236_13_Urteil_20150908.html) sorgt für Unsicherheit. Aus diesem Grund möchten die Vorsitzende des Verbandes der Osteopathen Deutschland (VOD) e.V., Prof. Marina Fuhrmann M.Sc. (USA), und Rechtsanwältin Dr. Sylke Wagner-Burkard LL.M. Ihnen A... 
» weiterlesen
01.10.2015

Neues Urteil des OLG Düsseldorf bestätigt die Rechtslage

Das Urteil des OLG Düsseldorf (Az. I-20 U 236/13) hat für große Verunsicherung unter den Osteopathen gesorgt, die nicht über eine Heilpraktikererlaubnis verfügen und die Osteopathie auf sogenannte Privatrezepte, das heißt. auf Verordnung eines Heilpraktikers oder Arztes ausüben.  
» weiterlesen
VOD informiert IFAO-Schüler in Bad Dürkheim
28.09.2015

VOD informiert IFAO-Schüler in Bad Dürkheim

Mit einem Informationsstand hat der Verband der Osteopathen Deutschland (VOD) e.V. am Freitag Osteopathie-Schüler am Institut für angewandte Osteopathie (IFAO) in Bad Dürkheim über seine Arbeit aufgeklärt.  
» weiterlesen
Dritter Jahrgang im Osteopathie-Studium in München
27.09.2015

Dritter Jahrgang im Osteopathie-Studium in München

28 neue Osteopathie-Studenten haben sich am Standort München der Hochschule Fresenius zum Wintersemester 2015/16 eingeschrieben.  
» weiterlesen
22.09.2015

OLG Düsseldorf nimmt Stellung zur osteopathischen Praxis

Das Oberlandesgericht (OLG) Düsseldorf hat mit Urteil vom 8. September 2015 (Az. I-20 U 236/13) bestätigt, dass Osteopathie von Physiotherapeuten nur dann ausgeübt werden darf, wenn diese über den (uneingeschränkten) Heilpraktiker verfügen.  
» weiterlesen
Bachelor-Studienplätze erstmals voll belegt: Osteopathen starten ins erste Semester
21.09.2015

Bachelor-Studienplätze erstmals voll belegt: Osteopathen starten ins erste Semester

Mit einer Immatrikulationsfeier für Studienanfänger hat der Fachbereich Gesundheit & Soziales der Hochschule Fresenius in der Stadthalle Idstein heute das Wintersemester eingeläutet.  
» weiterlesen
18.09.2015

Zwei Osteopathen rund um Dirk Nowitzki: „Wir kennen und behandeln ihn seit vielen Jahren“

VOD-Mitglied Joachim Kaufmann und Jens Joppich betreuen Basketball-Nationalmannschaft  
» weiterlesen
17.09.2015

Besondere Fortbildungsmöglichkeiten bei Cranial Academy für VOD-Mitglieder

Der VOD e.V. ist seit 2014 Mitglied in der Cranial Academy, einer Organisation die bereits seit 1947 besteht und sich stark macht für die Verbreitung, Forschung und den Unterricht der Osteopathie und im speziellen der craniosacrale Osteopathie nach W.G. Sutherland D.O. DSc (Hon). 
» weiterlesen
15.09.2015

Alison R. Brown DO MSCCO beim Kongress in Bad Nauheim

Es ist uns gelungen einen besonderen Postgraduate Kurs mit Alison R. Brown DO MSCCO zu organisieren, der parallel zum Kongress in Bad Nauheim stattfinden wird. Thema: "An osteopathic learning community - a 2-day exploration of perception, palpation and practice“. Alison R. Brown ist langjährige Dozentin des renommierten Sutherland Cranial College in London, deren Vorstandsvorsitzende sie von ... 
» weiterlesen
11.09.2015

„Ich freue mich auf die Praxis!“

15 Frauen und Männer haben kürzlich erfolgreich den grundständigen Studiengang Osteopathie an der Hochschule Fresenius in Idstein mit einem Bachelorabschluss beendet. Drei von ihnen hat der VOD jetzt interviewt. 
» weiterlesen
07.09.2015

Der sektorale Heilpraktiker Physiotherapie und die osteopathische Tätigkeit

Nach der Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts vom 26.08.2009 kann die Heilpraktikererlaubnis auf einzelne Tätigkeitsbereiche beschränkt werden.  
» weiterlesen
Premiere: 15 Osteopathie-Bachelorabsolventen an der Hochschule Fresenius geehrt
29.08.2015

Premiere: 15 Osteopathie-Bachelorabsolventen an der Hochschule Fresenius geehrt

„Sie sind die Pioniere, haben Geschichte geschrieben – die ersten Bachelorabsolventen eines grundständigen Studiengangs in Deutschland! 
» weiterlesen
Palpationsmodelle der Hochschule Fresenius beim VOD-Kongress
20.08.2015

Palpationsmodelle der Hochschule Fresenius beim VOD-Kongress

Ein weiteres Highlight beim diesjährigen Osteopathie-Kongress des VOD: Erstmals werden neuartige, von der A.T. Still University aus Kirksville (USA) entwickelte Palpationsmodelle vorgestellt, die die Hochschule Fresenius erworben hat.  
» weiterlesen



Verband der Osteopathen Deutschland e.V. (VOD e.V.)
Untere Albrechtstr. 15 - D-65185 Wiesbaden
Tel. 0611 5808975 0 - Fax 0611 5808975 17
Email gs.wiesbaden@osteopathie.de - www.osteopathie.de