druckkopf
• Kontakt     • Impressum     • Datenschutz     • Map     

VOD-Nachrichten


07.07.2017

Großes Interesse an Webinar zur Abrechnungspraxis - Teil 2 am 24. Juli



Mit einer Rekordteilnehmerzahl fand in der letzten Woche das Webinar zur Abrechnungspraxis statt.

Aufgrund der großen Nachfrage in der Vergangenheit hat der VOD eine neue Software zum Einsatz gebracht, sodass nun mehr VOD-Mitglieder an den für sie kostenfreien Webinaren teilnehmen können.

In dem Webinar wurden alle relevanten Abrechnungsziffern für die Osteopathie erörtert und der dazu gehörende Leistungsumfang besprochen. Als Experte standen der Vizepräsident des Bunds Deutscher Heilpraktiker, Siegfried Kämper und VOD-Rechtsexpertin Dr. Sylke Wagner-Burkard Rede und Antwort. Dazu erfuhren die Teilnehmer Grundlegendes zur Abrechnung mit Privatkassen und der Beihilfe.  Der Aufbau einer Rechnung die ein schlüssiges Behandlungskonzept abbildet, rundeten das Webinar ab. Fortsetzung ist am 24. Juli, wo der erste Teil nochmals kurz zusammengefasst wird, bevor im "GebüH-Webinar  Teil 2“ beispielsweise die ausführliche Darstellung der Ziffern aus dem Bereich des GebüH Block „20“ erörtert werden. Auch die „analoge Abrechnung“ also Rechnungsstellung von Leistungen, die nicht im GebüH  gelistet sind sowie die Wichtigkeit der richtigen Darstellung von Diagnosen und auch der Befund- und Behandlungsbericht werden thematisiert. Interessierte VOD-Mitglieder können sich im VOD-Net anmelden.

Link: osteopathie.de/n1499456160



Verband der Osteopathen Deutschland e.V. (VOD e.V.)
Untere Albrechtstr. 15 - D-65185 Wiesbaden
Tel. 0611 5808975 0 - Fax 0611 5808975 17
Email gs.wiesbaden@osteopathie.de - www.osteopathie.de