druckkopf
  Suchen:
• Kontakt     • Impressum     • Datenschutz     • Map     

Fortbildungsveranstaltungen

  


12.04.2018   bis 13.04.2018

Kursserie Viszeralosteopathie -


Back to the Roots - Kurs4



Back to the Roots heißt: Was fühle ich? Welche Unterschiede fühle ich in den Geweben? Fühle ich Veränderungen in den Geweben durch meine Hände? Zu jedem Organ wird seine Lage, die Befestigungen, Topographie, Zirkulation und Innervation besprochen. Das Organ wird in seinen Zusammenhang zu anderen Bereichen des Körpers gestellt (osteopathische Ketten) und die Beeinflussung dieser Regionen durch ein Organ erklärt. Im praktischen Teil werden die organspezifische Befundung und die Behandlungstechniken ausführlich geübt. Theorie: Lage des Organs Befestigungen Topographie Zirkulation (arteriell, venös, lymphatisch) Innervation Osteopathische Ketten Praxis: Organspezifische Befundung Osteopathische Techniken aus „Checkliste Viszeralosteopathie“ Kurs 1 Palpationen und Osteopathische Befundung, Allgemeine fasziale Organbehandlung, Reflexpunktbehandlung, Zirkulatorische Behandlung nach Kuchera Kurs 2 Osteopathische Diagnostik und Behandlung von Leber, Gallenblase, Magen, Kurs 3 Osteopathische Diagnostik und Behandlung von Duodenum, Milz, Pankreas, Peritoneum Kurs 4 Osteopathische Diagnostik und Behandlung von Jejunum/Ileum, Kolon, Niere Kurs 5 Osteopathische Diagnostik und Behandlung der Organe des Kleinen Beckens (Harnblase, Uterus, Ovar, Eileiter,Prostata) und des Thorax

Kosten : 330,00 Euro    


Ort der Veranstaltung :
Irmgard- Bosch- Bildungszentrum am Robert- Bosch- Krankenhaus
Auerbachstr. 110
70376 Stuttgart

Referent/in Eric Hebgen

Voraussetzung: Abgeschlossene Osteopathieausbildung

Anmeldung:
VXIO - Vinxel Institute of Osteopathy
Lange Hecke 25
53639 Königswinter
Tel. 02223-903840
E-Mail e.hebgen@osteopathie-hebgen.de
Internet www.vxio.de



Link: www.osteopathie.de/f1803



Verband der Osteopathen Deutschland e.V. (VOD e.V.)
Untere Albrechtstr. 15 - D-65185 Wiesbaden
Tel. 0611 5808975 0 - Fax 0611 5808975 17
Email gs.wiesbaden@osteopathie.de - www.osteopathie.de