druckkopf
  Suchen:
• Kontakt     • Impressum     • Datenschutz     • Map     

Fortbildungsveranstaltungen

  


01.12.2017   bis 03.12.2017

Traumasensible Osteopathie


Traumaarbeit, Ressourcenbildung und Salutogenese



Ralph Schiedt D.O. (D): „Seit fast 20 Jahren begleitet und leitet mich die Osteopathie, deren Ausbildung ich an der STILL ACADEMY erfahren durfte. Seit 2003 im Lehrerteam der STILL ACADEMY unterrichte ich die Fächer Kraniale Anatomie, Neurologie, das System der Dura mater, Jones-Techniken und biete eine Einführung in das Thema „Trauma und Osteopathie“ – alles im steten Bemühen ein tieferes Verständnis für die Anatomie, die Osteopathie und den Menschen zu entwickeln. „Immer öfter hält das Wort Trauma im alltäglichen Sprachgebrauch Einzug und erfährt die unterschiedlichsten Wortinterpretationen. Der ursprüngliche Traumabegriff aus dem Altgriechischen bedeutet Verletzung oder Wunde. Die Trennung in physische und psychische Traumata ist eine Unterteilung der Neuzeit ( IDC 10, WHO/Internationale Klassifikation von Krankheiten aus 2000 und DSM-4 ( US- amerikanisches- international genutztes-diagnostisches Handbuch für psychische Erkrankungen)). ...weiterlesen auf der Homepage

Kosten : 520 € Euro


Ort der Veranstaltung :
DämeritzSeehotel
Kanalstr. 38/39
12589 Berlin-Köpenick/Erkner

Referent/in Ralph Schiedt DO. M.R.O.

Voraussetzung: Abgeschlossene Osteopathieausbildung

Anmeldung:
STILL ACADEMY Osteopathiefortbildung GbR
Am Eckland 7
45481 Mülheim a.d. Ruhr
Tel. 0208-30717152
Fax 0208-30717153
E-Mail fobi@still-academy.de
Internet www.osteopathiefortbildung.de/ubersicht-postgraduiert ...



Link: www.osteopathie.de/f1829



Verband der Osteopathen Deutschland e.V. (VOD e.V.)
Untere Albrechtstr. 15 - D-65185 Wiesbaden
Tel. 0611 5808975 0 - Fax 0611 5808975 17
Email gs.wiesbaden@osteopathie.de - www.osteopathie.de