druckkopf
  Suchen:
• Kontakt     • Impressum     • Datenschutz     • Map     

Fortbildungsveranstaltungen

  


08.12.2017   bis 09.12.2017

Applied Fascial Adjustment


Teil 4



Von seiner Embryologie und Anatomie bis hin zu seinen vielfältigen, wichtigen Funk-tionen. Die Atmung, die Gewährleistung der Druckverhältnisse zwischen Thorax und Abdomen, der hämodynamische Antrieb, die Aufhängung der Bauchorgane und der viszerale Motor. In einem vornehmlich longitudinalen Fasziensystem unseres Körpers, finden wir die Diaphragmen als transversal verlaufende Strukturen, die als sogenannte fasziale Diaphragmen dem System als Pufferzone dienen. Bei der Befundung richten wir unser Hauptaugenmerk auf die Suche nach afferenten Dysfunktionen, die das fasziale System stören. Bei der Behandlung erlernen wir Techniken zum Ausgleich diaphragmaler Strukturen, die insbesondere das Grundprinzip der indirekten Herangehensweise verfolgen. Inhalte: Anatomie der Diaphragmen Fasziale Diagnostik und Inhibition Direkte und Indirekte (z.B. BLT), fasziale Behandlungsprinzipien und - techniken

Kosten : 280,00 Euro    


Ort der Veranstaltung :
Impulse Gesundheitszentrum
Neuer Markt 9-11
76275 Ettlingen

Referent/in Simone Huss D.O.

Voraussetzung: Abgeschlossene Osteopathieausbildung

Anmeldung:
Impulse Gesundheitszentrum
Neuer Markt 9-11
76275 Ettlingen
Tel. 07243- 765927
E-Mail info@impulse-gesundheitszentrum.de



Link: www.osteopathie.de/f1923



Verband der Osteopathen Deutschland e.V. (VOD e.V.)
Untere Albrechtstr. 15 - D-65185 Wiesbaden
Tel. 0611 5808975 0 - Fax 0611 5808975 17
Email gs.wiesbaden@osteopathie.de - www.osteopathie.de