Fortbildungsveranstaltungen


12.02.2022   bis 13.02.2022

Kursreihe Stress, neuro-vegetative Regulation und


Trauma 1-4, Kurs 4


In der Trauma-Forschung stellte sich heraus, dass körperbezogene, neuro-vegetativ regulierende Methoden große Schlüssel zur Überwindung von Traumata darstellen. Die Osteopathie erfüllt prinzipiell diese Bedingung.
Kursinhalte von Kurs 4 sind:
- Traumatische Erlebnisse und deren Auswirkungen auf Denken, Emotionen, Verhalten/Körperreaktionen, Sensorik (z.B.
Schmerz), Innere Bilder
- Posttraumatisches Belastungssyndrom
- Osteopathisches Setting zur Trauma-Arbeit auf Grundlage der Regeln des „Somatic Experiencing“ (SE) von Peter Le
vine, z.B.
• Ressourcenbildung
• Containment
• Verlangsamung
• Titration
• Grenzverhandlungen
• Resonanz
• Erkennung und Vermeidung von Dissoziation und Retraumatisierung

Weitere Informationen: www.osteopathie-bierent-vass.de


300,00 € Euro

Ort der Veranstaltung :
Seminar-Prem
Kirchplatz 14
86984 Prem

Referent/in HP Angela Bierent-Vass M.Sc. (USA) D.O.® M.R.O.®, zertifizierte Traumatherapeutin SE (Somatic Experiencing)

Voraussetzung: Abgeschlossene Osteopathieausbildung

Anmeldung:
Fortbildungszentrum Angela Bierent-Vass
Röthenbachstraße 15
86984 Prem
Tel. 08954212736
Fax 08954212735
E-Mail angela_bierent-vass@web.de
Internet www.osteopathie-bierent-vass.de








Diese Website verwendet Cookies, um Ihren Besuch effizienter zu machen und Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit zu bieten.
                

   Suchen     Mitgliederbereich (VOD-Net)   Kontakt \"\"  Therapeutenliste   VOD Mitglied werden   Fortbildungen    VOD aus Youtube     VOD auf Facebook    VOD auf Twitter    VOD aus Instagram

Verband der Osteopathen Deutschland e.V.
Untere Albrechtstr. 15  •  65185 Wiesbaden
Tel.: 0611 5808975 - 0  •  Fax: 0611 5808975 - 17
E-Mail: info@osteopathie.de  •  www.osteopathie.de
06.08.2021 05:34:01