Bericht aus den Medien


04.05.2020

MDR aktuell: Osteopathen fordern staatliche Anerkennung ihres Berufs



In einem Hörfunkbeitrag auf MDR aktuell fordert VOD-Vorsitzende Prof. Marina Fuhrmann die Anerkennung des/der Osteopathen/in als Beruf. Der Radiobeitrag entspricht diesem Onlinebericht (https://www.mdr.de/nachrichten/politik/inland/osteopathie-gesundheit-berufsgesetz-physiotherapie100.html) und ist zusätzlich in der Mediathek abrufbar (siehe Sonntag, 3. Mai, 21-24 Uhr): https://www.mdr.de/nachrichten/audio/mdr-aktuell-radio-zum-nachhoeren100.html#
Redaktionell wurde er durch die freie Journalistin Britta Veltzke erstellt (www.veb-wort.de).





Diese Website verwendet Cookies, um Ihren Besuch effizienter zu machen und Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit zu bieten.
                

   Suchen     Mitgliederbereich (VOD-Net)   Kontakt \"\"  Therapeutenliste   VOD Mitglied werden   Fortbildungen    VOD aus Youtube     VOD auf Facebook    VOD auf Twitter    VOD aus Instagram

Verband der Osteopathen Deutschland e.V.
Untere Albrechtstr. 15  •  65185 Wiesbaden
Tel.: 0611 5808975 - 0  •  Fax: 0611 5808975 - 17
E-Mail: info@osteopathie.de  •  www.osteopathie.de
23.09.2021 23:25:16