Bericht aus den Medien


06.08.2020

Mit Osteopathie durch die Schwangerschaft



Durch hormonell und statisch bedingte Umstellungen während der Schwangerschaft kommt es oftmals zu unterschiedlichen Beschwerden. Hierbei können nicht nur Hebammen und Gynäkologen weiterhelfen, sondern auch Osteopathen.
 
Auszug aus: meinbezirk.at vom 06.08.2020
Link: https://www.meinbezirk.at/landstrasse/c-gesundheit/mit-osteopathie-durch-die-schwangerschaft_a4175232?fbclid=IwAR2mj2wTB3bA8sOwrTgDeAYBhKTVUHYDhV4i6fRxfNqMsMxu3mm01uraOWs










Diese Website verwendet Cookies, um Ihren Besuch effizienter zu machen und Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit zu bieten.
            


Verband der Osteopathen Deutschland e.V.
Untere Albrechtstr. 15  •  65185 Wiesbaden
Tel.: 0611 5808975 - 0  •  Fax: 0611 5808975 - 17
E-Mail: info@osteopathie.de  •  www.osteopathie.de
27.11.2020 10:17:30