VOD-Nachrichten


18.09.2022

Bewegender Kongress-Ausklang in Bad Nauheim


Mit zwei bewegenden Vorträgen von Dr. Christina Steele D.O. und Dr. Steven Kisiel D.O. und neun weiteren Workshops ist heute der 23. internationale Osteopathie-Kongress in Bad Nauheim zu Ende gegangen. Dr. Christina Steele D.O. sprach über Studien und persönliche positive Erfahrungen mit der osteopathischen Behandlung von Long Covid und Impfreaktionen betroffenen Patienten. Die amerikanische Medizinerin und Osteopathin ist Dozentin für das Biodynamische Programm von Dr. James Jealous in Deutschland, den USA und anderen Ländern. Dr. Steven Kisiel D.O. aus den USA verdeutlichte anschaulich das Prinzip der „ewigen Gesundheit“.
Er unterrichtet seit 2009 national und international und lehrt das von James Jealous, DO entwickelte Programm Biodynamics of Osteopathy und hat ein starkes Interesse daran, unterversorgten Bevölkerungsgruppen im In- und Ausland eine hochwertige osteopathische medizinische Versorgung zukommen zu lassen.

Gleich im Anschluss an die kurze Pause besuchten die Osteopathinnen und Osteopathen die Workshops.  Mit einem herzlichen Dank an alle Mitwirkenden aus dem VOD-Team verabschiedeten VOD-Vorsitzende Prof. Marina Fuhrmann D.O. und Vorstandsmitglied und Kongressorganisatorin Ulrike von Tümpling DO die Kongressteilnehmer: Standing ovations gab es zum Abschluss für das Dozententeam auf der Bühne.







Diese Website verwendet Cookies, um Ihren Besuch effizienter zu machen und Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit zu bieten.
Unsere Datenschutzerklärung finden Sie Hier

             
   Suchen     Mitgliederbereich (VOD-Net)   Kontakt \"\"  Therapeutenliste   VOD Mitglied werden   Fortbildungen   Ausbildung    VOD auf Youtube     VOD auf Facebook    VOD auf Twitter    VOD auf Instagram

Verband der Osteopathen Deutschland e.V.
Untere Albrechtstr. 15  •  65185 Wiesbaden
Tel.: 0611 5808975 - 0  •  Fax: 0611 5808975 - 17
E-Mail: info@osteopathie.de  •  www.osteopathie.de
27.11.2022 16:19:16