druckkopf
  Suchen:
• Kontakt     • Impressum     • Datenschutz     • Map     

Fortbildungsveranstaltungen

  


28.06.2019   bis 30.06.2019

Die Faszien als Sinnesorgan


Aktuelle Forschungstrends 2019 und klinische Umsetzung in myofasziale Behandlungstechniken



Das immer fundiertere Wissen um das Potential der Faszien zur Schmerzerzeugung sowie deren Bedeutung als unser wichtigstes und reichhaltigstes Sinnesorgan für Propriozeption unterfüttern die große Bedeutung des faszialen Systems für die Osteopathie. Dr. Robert Schleip, Leiter des Fascia Research Project der Universität Ulm, wird über die neuesten Erkenntnisse aus der internationalen Faszienforschung berichten sowie praktische Umsetzungen in konkrete myofasziale Behandlungstechniken vorstellen. • Die vier Mechanorezeptor – Typen in unseren Faszien: Golgi-, Pacini-, Ruffini- und freie Nerven-Endigungen. Deren Lokalisation, Mechanosensitvität und neurophysiologische Auswirkung. • Faszien als propriozeptives Sinnesorgan. „Der vergessene sechste Sinn“ • Die Schlüsselrolle der subkutanen faszialen Gleitschicht zur Bewegungskoordination. • Faszien und Interozeption: Die Rolle der viszeralen und kutanen Rezeptoren auf das Körperbild und. Die emotionale Befindlichkeit. • Der aktive Faszientonus: Myofibroblasten ...weiterlesen auf der Homepage

Kosten : 540 Euro


Ort der Veranstaltung :
STILL ACADEMY
Braunstr. 18
04347 Leipzig

Referent/in Dr. Robert Schleip

Voraussetzung: Abgeschlossene Osteopathieausbildung

Anmeldung:
STILL ACADEMY Osteopathiefortbildung GbR
Am Eckland 7
45481 Mülheim a.d. Ruhr
Tel. 0208-30717152
Fax 0208-30717153
E-Mail fobi@still-academy.de
Internet https://www.osteopathiefortbildung.de/index.php/2018/09/14/d ...



Link: www.osteopathie.de/f2716



Verband der Osteopathen Deutschland e.V. (VOD e.V.)
Untere Albrechtstr. 15 - D-65185 Wiesbaden
Tel. 0611 5808975 0 - Fax 0611 5808975 17
Email gs.wiesbaden@osteopathie.de - www.osteopathie.de