druckkopf
  Suchen:
• Kontakt     • Impressum     • Datenschutz     • Map     

Fortbildungsveranstaltungen

  


11.04.2019   bis 13.04.2019

Integrative Osteopathie:


Strukturelles Gleichgewicht von HWS und BWS



Es soll deutlich werden, wie reversible Störungen von Schulter, HWS und BWS strukturell und integrativ behandelt werden können. Im Vordergrund stehen das Erstellen von Leitlinien für die Behandlungsstrategie und das Trainieren und Verfeinern effektiver Techniken, die wirklich korrektive Informationen an das Bindegewebe geben können. Therapie und strategische Leitlinien: Behandlung von myofaszialen Dysfunktionen sowohl auf Mikro- als auch auf Makroebene - Die Reorganisierung der Haltungssteuerung bzw. der Kopfhaltung - HWS- Stabilität und -Instabilität, Schleudertrauma - Vegetative Umorientierung - Impulstechniken und manipulative Techniken, um einer Struktur durch reflexogene Korrektur ihre autonomen Funktionen zurückzugeben.

Kosten : 475,00 Euro


Ort der Veranstaltung :
DAOM e. V.
Sentruper Str. 161
48149 Münster

Referent/in Philip van Caille D.O. B.Sc. (B, CH)

Voraussetzung: Abgeschlossene Osteopathieausbildung

Anmeldung:
DAOM e. V.
Sentruper Str. 161
48149 Münster
Tel. (0251) 49 09 31 94
E-Mail info@daom.de
Internet https://www.daom.de



Link: www.osteopathie.de/f2794



Verband der Osteopathen Deutschland e.V. (VOD e.V.)
Untere Albrechtstr. 15 - D-65185 Wiesbaden
Tel. 0611 5808975 0 - Fax 0611 5808975 17
Email gs.wiesbaden@osteopathie.de - www.osteopathie.de