druckkopf
  Suchen:
• Kontakt     • Impressum     • Datenschutz     • Map     

Fortbildungsveranstaltungen

  


17.05.2019   bis 19.04.2019

Masterkursreihe Mechanical Link 1/6 (LMO1) 2019


nach Paul Chauffour ( Start Kursreihe)



Kursreihe: Mechanical link (Lien Mécanique Ostéopathique nach Paul Chauffour, D.O.) Die Kursreihe umfasst 6 Basis-Seminare, welche 3-tägig stattfinden, mit Ausnahme des vierten Seminars welches 4-tägig ist. Nach Absolvierung des Einführungskurses (Mechanical link 1) ist jeder weitere Kurs individuell modular belegbar, wobei das Einhalten der Reihenfolge zu bevorzugen ist. Einführung, Einheit 1: die Wirbelsäule, Einheit 2: der anteriore Thorax und Einheit 3: die Extremitäten. Mit dem diagnostischen Instrumentarium des „Mechanical link“ sind wir sowohl regional wie global bei unseren Patienten auf einer effizienten, raschen, reliablen und anatomisch fundierten Suche nach der übergeordneten oder gar primären Läsion. Über die Prinzipien des gezielten Spannungsaufbaus und der konsequenten Inhibitionstestung werden die verschiedenen Systeme (Cranio, Parietal, Viszeral, Neural…) vernetzt und prioritär eingestuft. Es eröffnen sich neue Behandlungsansätze z. B. bei Hypermobilitäten, Arthrosen, Skoliosen, in der Sportmedizin, in der Pädiatrie wie in der Geriatrie. Einführung, Einheit 1 die Wirbelsäule Einheit 2 der anteriore Thorax und Einheit 3 die Extremitäten. Dieses Seminar ist die Voraussetzung für die Zulassung zu allen folgenden Seminaren (Module 2-6). Im ersten Kurs erfolgt die Einführung in das System von Paul Chauffour. Vorgestellt werden: die Totale Läsion, die Primäre Läsion und das spezifische Behandlungskonzept nach LMO. Dazu gehört die Einführung der LMO Begriffe: Basistests, Globaltests, Spezifische Tests, Totale Läsion, Provokationstest, Inhibitionstest und der Recoil. Für die Funktionseinheit 1, der OVP-Achse (Occiput-Vertebrae-Pelvis) wird die Untersuchung mit den Basistests, den Globaltests, den Spezifische Tests und die Behandlung vorgestellt. Für die Funktionseinheiten 2 und 3, dem anterioren Thorax und den Extremitäten, wird die Untersuchung mit den Basistests besprochen. Im Seminarpreis sind die Seminarunterlagen und die Pausenverpflegung (ohne Mittagspause enthalten) Die Seminarzeiten: Freitag: 13:00 Uhr bis ca. 18:00 Uhr Samstag: 8:30 Uhr bis ca. 13:00 Uhr 14:30 Uhr bis ca. 18:00 Uhr Sonntag: 8:30 Uhr bis ca. 14:00 Uhr Die Seminarzeiten können in Absprache Dozent/Teilnehmer individuell angepasst werden.

Kosten : 495,00€ Euro


Ort der Veranstaltung :
Markgräfliches Schloss Bad Alexandersbad
Am Kurpark 1
95680 Bad Alexandersbad

Referent/in Claudia-Hafen-Bardella MSc. D.O.

Voraussetzung: Abgeschlossene Osteopathieausbildung

Anmeldung:
Freie Akademie für Osteopathie
Am Kurpark 1
95680 Bad Alexandersbad
Tel. 09232/1838185
E-Mail info@fafo-osteo.de
Internet www.fafo-osteo.de



Link: www.osteopathie.de/f2862



Verband der Osteopathen Deutschland e.V. (VOD e.V.)
Untere Albrechtstr. 15 - D-65185 Wiesbaden
Tel. 0611 5808975 0 - Fax 0611 5808975 17
Email gs.wiesbaden@osteopathie.de - www.osteopathie.de