druckkopf
  Suchen:
• Kontakt     • Impressum     • Datenschutz     • Map     

Fortbildungsveranstaltungen

  


20.09.2019   bis 22.09.2019

Der Traumapatient in der osteopathischen Praxis -


Traumatisierung in der frühen Kindheit/Missbrauch



Dieser Kurs bietet eine Anleitung für ein osteopathisches Herangehen bei Traumatisierung in der frühen Kindheit und Mißbrauch. Dazu werden die HuaTuo-Punkte der Chinesischen Medizin in das osteopathische Konzept integriert und auf dieses Thema bezogen die Lagrange-Punkte, die Rippen und Hirnhäute betrachtet. Skoliosen können ihre eigentliche Ursache auch in einem Kindheitstrauma haben, welches zu einer Fehlausspannung der Arachnoidea führt. Kann dieses Trauma noch in der Kindheit herausgelöst werden, richtet sich die Wirbelsäule unmittelbar wieder auf. Im Seminarpreis sind die Seminarunterlagen, die Pausenverpflegung (ohne Mittagspause) und der Download des Seminarvideos enthalten. Die Seminarzeiten: Freitag: 9:00 Uhr bis ca. 18:00 Uhr Samstag: 8:30 Uhr bis ca. 13:00 Uhr 14:30 Uhr bis ca. 18:00 Uhr Sonntag: 8:30 Uhr bis ca. 14:00 Uhr Die Seminarzeiten können in Absprache Dozent/Teilnehmer individuell angepasst werden.

Kosten : 495,00 € Euro


Ort der Veranstaltung :
Markgräfliches Schloss Bad Alexandersbad
Am Kurpark 1
95680 Bad Alexandersbad

Referent/in Dr. Katja Blumstengel, Petra Heilmann

Voraussetzung: Abgeschlossene Osteopathieausbildung

Anmeldung:
Freie Akademie für Osteopathie
Am Kurpark 1
95680 Bad Alexandersbad
Tel. 09232/1838185
E-Mail info@fafo-osteo.de
Internet www.fafo-osteo.de



Link: www.osteopathie.de/f2901



Verband der Osteopathen Deutschland e.V. (VOD e.V.)
Untere Albrechtstr. 15 - D-65185 Wiesbaden
Tel. 0611 5808975 0 - Fax 0611 5808975 17
Email gs.wiesbaden@osteopathie.de - www.osteopathie.de