Fortbildungsveranstaltungen


25.10.2019   bis 27.10.2019


Plagiocephalie! Krankheitswert: Ja oder nein? Teil 1 Das Seminar soll Sie befähigen Plagiocephalien zu erkennen und zu behandeln. Wir werden Ihnen neben den theoretischen Voraussetzungen eine ganze Anzahl von Basistechniken vermitteln die Sie dazu in die Lage versetzten Plagiocephalien erfolgreich zu therapieren. Wiederholung und Fragen aus PI Bisherige praktische Erfahrungen - Meningen/Membranen - Ventrikel - Sinus - Hirnnerven - Vestibularsystem - Gefäße - Muskeln, Sehnen - Faszien - Besonderheiten am Schädel, z. B. Inkabeine - Mögliche Auswirkungen einer Schädelasymmetrie auf Hirnnerven, auf Strukturen innerhalb des Schädels und auf den gesamten Bewegungsapparat - Mögliche Störungsbilder - Os Temporale: Der Troublemaker! - Auswirkungen auf die SI (Sensomotorische Integration) - Helmtherapie Ja oder nein? - Lagerungskissen: Ja oder Nein? - Therapeutisch/Osteopathische Herangehensweise - Palpation der Strukturen - Behandlungsbeispiele - Behandlung einzelner Strukturen/Techniken Dozent: Dr.h.c. Jürgen Schäfer, M.Sc., DO-Päd., DPO


500 Euro Euro    

Ort der Veranstaltung :
Brauneberg an der Mosel
Dusemonderstrasse 58
54472 Brauneberg

Referent/in Dr.h.c. Jürgen Schäfer, M.Sc., DO-Päd., DPO

Voraussetzung: Abgeschlossene Osteopathieausbildung

Anmeldung:
Fortbildungszentrum-Kriebs
Dusemonderstrasse 58
54472 Brauneberg
Tel. 06534-9487890
E-Mail info@fbz-kriebs.de











Diese Website verwendet Cookies, um Ihren Besuch effizienter zu machen und Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit zu bieten.
            


Verband der Osteopathen Deutschland e.V.
Untere Albrechtstr. 15  •  65185 Wiesbaden
Tel.: 0611 5808975 - 0  •  Fax: 0611 5808975 - 17
E-Mail: info@osteopathie.de  •  www.osteopathie.de
15.09.2019 08:11:43