@osteopathie.de E-Mail und Webmailer

Gerne steht Ihnen EDV-Fachmann Andreas Golling bei Fragen per E-Mail edv@osteopathie.de zur Verfügung.

Webmailer



(Verwaltung Ihrer @osteopathie.de E-Mails mit einem Webbrowser)

webmail.osteopathie.de

(Sichern Sie sich diese Adresse in Ihre Favoriten und Sie haben sie immer zur Hand.)

Wichtig für Webmailer oder E-Mail-Programme:
Benutzername = Ihre komplette E-Mail-Adresse
(z.B.: max.mustermann@osteopathie.de)

Serverdaten für Ihr Emailprogramm


Mail-Server Eingang:
POP3: pop.osteopathie.de, Port 110 (Standard), TLS

da einige wenige Clients POP3 mit TLS auf dem Standard-Port nicht können ist ggf. erforderlich: POP3S: pop.osteopathie.de, Port 995 (Standard für POP SSL), SSL

IMAP: imap.osteopathie.de, Port 143 (Standard), TLS

Mail-Server Ausgang:
SMTP: smtp.osteopathie.de, Port 587, TLS erforderlich

"Der Postausgangssrver erfordert Authentifizierung mit den gleichen Benutzerdaten wie der Posteingangsserver"

Benutzername= Mailadresse also user@osteopathie.de. Passwort wie vorher, "Passwort normal" in Thunderbird, in Outlook nicht anhaken"gesicherte Kennwortauthentifizierung (SPA)" oder etwas wie CRAM


Diese Website verwendet Cookies, um Ihren Besuch effizienter zu machen und Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit zu bieten.
                

   Suchen     Mitgliederbereich (VOD-Net)   Kontakt \"\"  Therapeutenliste   VOD Mitglied werden   Fortbildungen    VOD aus Youtube     VOD auf Facebook    VOD auf Twitter    VOD aus Instagram

Verband der Osteopathen Deutschland e.V.
Untere Albrechtstr. 15  •  65185 Wiesbaden
Tel.: 0611 5808975 - 0  •  Fax: 0611 5808975 - 17
E-Mail: info@osteopathie.de  •  www.osteopathie.de
20.10.2021 06:35:14